Unsere kostenlose Videoserie für mehr Nähe und Innigkeit in deiner Partnerschaft!
Mehr Infos
Ela und Volker Buchwald schreiben über Liebe, Sex und Zärtlichkeit

Hier schreiben wir für mehr Liebe im Sex und mehr Sex in der Liebe.
Das bedeutet für uns, entspannte Sexualität leben.

Aufwärts statt abwärts

Wir bekommen viele schöne Feedbacks von unseren Teilnehmern. Aber manchmal sind diese so positiv, dass beim Lesen leicht das Gefühl entsteht: Das ist zu schön, um wahr zu sein. Solche Briefe bekommen wir natürlich nicht jeden Tag und...

Männer, fangt endlich an zu lieben

Zugegeben, die Überschrift ist plakativ. Aber das soll sie auch sein. Eigentlich müsste sie heißen: Fangt mal direkt beim Penis an. Und zwar, wenn er schön weich und entspannt ist …, wie sieht es dann aus mit der inneren Zufriedenheit?...

Liebe deine Brüste wie dich selbst

Das ist doch mal ein Satz besonderer Art … der ergänzt werden muss durch eine Voraussetzung: du liebst dich selbst und wendest dich dir und deinen Bedürfnissen immer mal wieder liebevoll zu. Jede Frau, ob in Partnerschaft lebend oder...

Mal ganz ehrlich

Ein Satz, der so anfängt, spricht irgendwie Bände, oder? Wenn wir ihn benutzen, sagt er doch wohl indirekt so etwas wie: Also meist sage ich ja nicht wirklich die ganze Wahrheit, aber jetzt, zu diesem Thema, will ich das doch mal tun …...
Retreat als space and time for love

Ein ganz besonderes Jahr

Natürlich haben wir nur Lieblingsteilnehmer in unseren Retreats. Aber es gibt einen Lieblings-Lieblingsteilnehmer, der uns immer wieder zwischendurch wissen lässt, wie es ihm geht. Dieser Teilnehmer heißt Sebastian Amberger und hat mit...

Liebe to stay

… statt Sex to go. Alltagsinspirationen sind wirklich unsere treuesten Begleiter – dieses Mal hat ein Teilnehmer vom Einfach Liebe Retreat ein sehr geniales Schild auf Facebook geteilt und fand, dass das doch gut zu unserem Ansatz...

Echter Sex oder Sex für Arme?

Neulich sprach ich, Ela, mit einer Kollegin – sie erzählte mir, wie segensreich Slow Sex doch sei, vor allem in ihrem Alter … Sie ist Anfang 60 und der Meinung: Entspannte Sexualität ist ein prima Ersatz für richtigen Sex, wenn der aus...

Volker über Beruf, Sex und Bewusstsein:

Sex Der sexuelle Leistungsdruck, den ich als Mann ständig hatte, war früher ein riesiger Ballast für mich. Ich hatte schon immer das Gefühl, dass die Art und Weise, wie ich Sex hatte nicht das war, was ich wirklich wollte. Aber ich hatte...

Ela über Familie, Klienten und Inspiration:

Sex Bewusstsein und Achtsamkeit in die Sexualität zu bringen: Das wars. Ich war begeistert von dem Ansatz, im Sex unaufgeregt zu entspannen und ins Nicht-Tun zu gehen – denn ich hab mich viel zu lange angestrengt, es irgendwie...